• SwiftAlarm! Presse

Ein Gitarrengurt in England


Kein geringerer als Paul Rose – einer der besten Gitarristen weltweit – hat sich die Ehre gegeben und unterstützt uns bei unserer Charity Aktion „Ein Gitarrengurt geht auf Reisen“ zu Gunsten von Opfern sexuellen Missbrauchs.

In den letzten Wochen hat Paul dieses ausgefallene Gitarrenaccessoire auf Herz und Nieren geprüft und ihn sogar bei einem seiner Live-Streams getragen. Aber wie heißt es so schön? Man soll aufhören, wenn's am schönsten ist. Deshalb wird Paul Rose diesem besonderen Exemplar, gestaltet von Susanne Schuh, jetzt Lebewohl – oder in seinem Fall „bye“ - sagen und den Gitarrengurt weiter auf Reisen schicken.

Wohin? Zu einem weiteren, prominenten RockAgainstRape-Unterstützer. Im Anschluss soll der Gurt für einen guten Zweck versteigert werden.

Die Auktion ist Teil der Initiative RockAgainstRape unseres Geschäftsführers Ali Khan.

#RockAgainstRape #PaulRose #AliKhan #DielauteStimme #gegenVergewaltigung #SwiftAlarm #Schutz #SicherheitfürFrauen #Sicherheit

SCHÜTZ DICH VOR TÄTLICHEN

ÜBERGRIFFEN. NOCH HEUTE!

"ICH FÜHLE MICH ENDLICH SICHER"

Schreibe uns:

FOLGE UNS:

  • Weiß Facebook Icon
  • Weiß Instagram Icon
  • Weiß Twitter Icon
  • Weiß YouTube Icon

KONTAKT:

SwiftAlarm!

Dachauer Str. 17

80335 München

kundenberatung@swiftalarm.com

T: 089 - 55064611
F: 089 - 54858412

©Copyright 2017 SwiftAlarm! - Impressum 
Änderungen und Irrtümer vorbehalten 
Critical Path: Script